Körnerbrote mit schwabenähre Mehl gebacken

schwabenähre steht für nachvollziehbaren Anbau, für kurze Transportwege (max . 60 km), für regionale Herstellung und Vermarktung, für Vertrauen, für Liebe zum Produkt und faires Miteinander.

 

 

 

 

 

Wir haben eine reichhaltige Auswahl, die je nach Jahrszeit wechselt.

Fragen Sei unsere Fachverkäuferinnen, an welchen Tagen wir Ihr Lieblingsbrot backen.

Zur Zeit backen wir folgende Körnerbrote aus konventionellem Mehl:  

 

Kürbiskernbrot  

Zutaten:
Weizenmehl ca. 54% Roggenmehl, ca. 46% Weizenmehl , Sauerteig, Roggenmehl , Kürbiskerne, Wasser, Sesam, Weizengluten, Röstmalz, Speisesalz jodiert, Hefe, Haferflocken, Leinsamen

Dieses Gebäck enthält folgende Zutaten mit ausgewiesenen Allergenen:
Weizengluten, Roggenmehl, Weizenmehl Weizenmischbrot mit Körnern.  

Die dunkle Krumenfarbe entsteht durch den Zusatz von Röstmalz, was sich besonders auf den Geschmack auswirkt.

Unser Kürbiskernbrot eignet sich besonders für herzhaft Beläge. Diese Brotspezialität können Sie zu vielen Gelegenheiten verzehren.

Unser Tipp: Probieren Sie es mit angemachtem Frischkäse, Tomaten- und Gurkenscheiben als Fitmacher. Zutaten wie Sauerteig und Kürbiskerne tragen zu einer guten, natürlichen Frischhaltung bei. Wenn Sie es zwischen den Mahlzeiten in Ihren Brottopf geben, können Sie unser Kürbiskernbrot gut 3 Tage lang mit Genuss essen. Krume geräunt mit Röstmalz. Unsere Saaten und Kerne werden von unserem Lieferanten einer Qualitätsprüfungs unterzogen. Das gibt uns die Sicherheit Ihnen beste Qualität liefern zu können.

Malzkornbrot "Mehrkorn Malzbrot mit Ölsaamen"

Dieses Gebäck enthält folgende Zutaten mit ausgewiesenen Allergenen:
Weizenmehl, Roggenmehl, Hefe, Salz, Backerbsenschrot, Röstmalz.

Der hohe Malzanteil gibt diesem Brot seine dunkle Krumenfarbe. Der Geschmack ist malzig, herzhaft. Dieses Brot ist für jeden Belag geeignet.

Frühlingsbrot - Ein Weizenmischbrot mit Traubenkernmehl

Das besondere an Traubenkernmehl ist, dass es einen Stoff enthält der die freien Radikalen im Körper bindet. Dies macht das Traubenkernmehl so wertvoll für uns. Dazu gibt es einen milden aromatischen, leicht nussigen Brotgeschmack und eine hervorragend Frischhaltung.

Joggingbrot  Brot aus 30% Vormischung 

Zutaten:
Wasser, Roggenmehl, Joggingbrot Uldo (Kartoffelmehl-Sonnenblumenkerne-Sojaschrot-Bananen-Salz-Weizenquellmehl-Emulgator: Lezithin-Ascorbinsäure-Backenzyme), Weizenmehl, Salz, Hefe, Sesam  

Das Körnerbrot mit guter Frischhaltung (bis 5 Tage) und dem abgerundeten Geschmack für jeden Belag. Unser Renner!

Sonnenblumenbrot  

Zutaten:
ca. 69% Weizen und 31% Roggen Weizenmehl, Sauerteig, Sonnenblumenkerne, Wasser, Roggenmehl, Hefe, Speisesalz jodiert, Weizengluten

Wir verwenden für dieses Brot unseren hauseigenen Sauerteig. Eine schonende Teigaufarbeitung ergibt ein schmackhaftes mild-aromatisches Brot. Die saftige, gut gelockerte Krume in Verbindung mit der Kruste und den Sonnenblumenkernen macht diese Brotspezialität bekömmlich und gut verdaulich. Die Sonnenblumenkerne werden von unserem Lieferanten vor der Auslieferung an uns einer Qualitätskontrolle unterzogen. Dies hat alles seinen Preis, aber die Sicherung der Qualität ist vorrangig. Den ohne beste Rohstoffe keine beste Qualität.

Unser Sonnenblumenbrot mit dem nussigen Geschmack der Sonnenblumenkerne eignet sich besonders für Ihren Frühstückstisch. Bestrichen mit Marmelade, Honig, mildem Käse oder feiner Wurst wird es zum Genuss. Für Kinder empfehlen wir als Aufstrich Nougatcreme.

Unser besonderer Tipp: Probieren Sie es auch zu pikanten Salaten der Saison. Die verwendeten Rohstoffe und unser handwerkliches Herstellungsverfahren führen zu einer Verzehrsfrische von bis zu 5 Tagen. Lagern sollten Sie es in Ihrem Brottopf. Es bleibt dann das volle Aroma erhalten.